• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • bilder
  • video
  • Karte
  • Suchen & Buchen
    Winterlust

    Aktiv in der Natur

    Alpe-Adria-Trail: Vom Gletscher zum Meer

    Der Alpe-Adria-Trail ist der neue Stern am europäischen Weitwander-Himmel! Direkt am Fuße des Großglockners, Österreichs höchstem Berg, geht es in einer vom Licht durchfluteten Traumlandschaft quer durch Kärnten, Friaul und Slowenien, bis das Ziel, die azurblaue Meeresküste der Adria beim Fischerdörflein Muggia erreicht wird. Ein Wandererlebnis, das auch Ihr Leben verändern kann.

    Tennisplatz beim Tauernbad Mallnitz

    Der Tennisplatz beim Tauernbad Mallnitz ist vorbereitet für die kommende Sommersaison!
    Platzreservierung bitte direkt bei der Kassa des Tauernbades Mallnitz:

    1 Std. Platzgebühr  - EUR 10,00
    Saisonkarte Erwachsener - EUR 70,00
    Saisonkarte Kinder/Jugend bis 18 Jahre - EUR 35,00

     

    Entspannt genießen: Mit dem E-Bike im Seebachtal

    Mountainbiken und E-Biken rund um Mallnitz

    Als "Alpine Perle" setzt Mallnitz auf "sanfte Mobilität". Ein Highlight im Angebot sind die Leih-E-Bikes und Segways, mit denen sich zahlreiche Ziele sportlich, aber doch entspannt erreichen lassen!

    Online-Tourenguide

    Das neue interaktive Tourenportal der Nationalpark-Region eröffnet Ihnen völlig neue Möglichkeiten bei der Planung und Durchführung von Wander-, Ski- und Radtouren aller Schwierigkeitsgrade!

    Wasserfall- und Schluchtenwandern: der Jungfernsprung

    Wasserfall- und Schluchtenwandern

    Seit Jahrmillionen hat die Urkraft des Wassers die Gebirgslandschaft der Hohen Tauern geprägt und geformt und uns damit ein Meisterstück der Schöpfung hinterlassen: Wasserfälle, die über himmelhohe Felswände zu Tal stürzen und tiefe, geheimnisvolle Schluchten.

    Canyoning in der Wöllaschlucht

    Wassersport: Rafting, Canyoning, Wakeboarding und mehr...

    Die "Wilden Wasser" des Mölltales bieten unvergessliche Urlaubserlebnisse für alle, die das Abenteuer suchen. Die Möll zählt zu den attraktivsten Raft-Gewässern der Ostalpen. Höchste Wasserqualität, die nahezu unverbaute Strecke und der konstante Wasserpegel lassen die Herzen von Wildwasser-Freunden höher schlagen. In speziell ausgesuchten und abgesicherten Schluchten warten atemberaubende Canyoningtouren.

    Im Reich der Rothirsche: Wildnistour

    Im Seebachtal bei Mallnitz ist die unberührte Wildnis des Nationalparks hautnah erlebbar. Bergurwälder, Bartgeier, die größte Gamspopulation im Nationalpark und eine Landschaft, die mit ihren Wasserfällen und Felswänden an das berühmte Yosemite Tal in Kalifornien erinnert. Eine eindrucksvolle Bergtour auf einem einzigartigen Wildnistrail.

    Wandern in der Almenregion: Am Blockgletscherweg Dösental

    Ihre Mallnitzer Traumtouren im Online-Tourenportal

    Die Mallnitzer Wanderwege bieten mehr: Auf 3 Höhenstufen finden Sie grandiose Naturerlebnisse im Nationalpark. Vom gemütlichen Tal-Spaziergang über Almen- und Hüttenwanderungen bis zum anspruchvollen 3.000er-Gipfelsieg und Nationalpark-Trekking!

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.