• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • bilder
  • video
  • Karte
  • Suchen & Buchen
    Winterlust

    In großer Natur

    In großer Natur

    Wenn im Spätherbst der erste Schnee die Berghänge bedeckt, nimmt eine, für die heutige hektische Zeit ungewohnte Stille die Hohen Tauern bis weit in das Frühjahr in Besitz. Wer dann nicht mit Bergbahnen, sondern in großer Natur mit eigener Muskelkraft die Gipfel erklimmt, wird eine glitzernde Wunderwelt der Natur entdecken: Den Nationalpark Hohe Tauern!

    Auf den Gütesiegel-zertifizierten Loipen in traumhafter Winterlandschaft

    In großer Natur: Langlaufen

    Auf frisch gespurten Loipen lautlos durch den Winterwald gleiten. Langlaufen – die eleganteste Art den Nationalpark Hohe Tauern im Winter rund um Mallnitz zu erleben.
    LOIPENINFO: Stand 26.03.2019


    LANGLAUFLOIPE TAUERNTAL klein (SKATING UND KLASSISCH)
    LANGLAUFLOIPE SEEBACHTAL (SKATING UND KLASSISCH) keine Präparierung mehr
    ES WIRD KEINE LOIPENGEBÜHR MEHR EINGEOBEN!


    Spaß für die ganze Familie: Rodeln

    Rodelbahn GESCHLOSSEN

    Was gibt es schöneres, als mit einem Schlitten durch tief verschneite Wälder zu Tal zu sausen? Und sich danach bei Jagatee in einer gemütlichen Hütte aufzuwärmen? In der Alpinen Perle Mallnitz finden Sie eine der längsten beleuchteten Rodelbahn Kärntens.


    Die Jamnigalmstraße ist für den Individualverkehr mit Schneeketten befahrbar,
    ACHTUNG: eisig Maut EUR 4,00

    Rodeltaxi auf der beleuchteten Rodelbahn Jamnigalm

    In großer Natur: Skitouren

    Reich an Superlativen in großer Natur: Der Nationalpark Hohe Tauern rund um seine Perle, das Bergsteigerdorf Mallnitz, ist das größte Skitourenrevier der Ostalpen! Von der gemütlichen Einsteigertour bis zur Skibesteigung der höchsten Berge Österreichs, reicht die Auswahl in dieser einzigartigen winterlichen Wunderwelt der Natur!

    Extrem-Freeriding am Ankogel. On Board: Niklas Hollsten. Foto: Michael Dragaschnig

    In großer Natur: Freeriding

    Wie auf Wolken! Rund um Kärntens höchstes Skivergnügen, dem angesagten Freeride-Treff Ankogel und Kärntens einzigem Gletscherskigebiet, dem Mölltaler Gletscher, breitet sich eine der atemberaubendsten Feeridearenen der Ostalpen aus!

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.