Skigebiet Ankogel

ACHTUNG Skigebiet Ankogel/Mallnitz

Der traditionsreiche Alpinskiberg Ankogel hat sich zum angesagten Freeride-Geheimtipp entwickelt: kein Wunder, angesichts der in der Sonne funkelnden Tiefschneehänge hoch über der „Perle des Nationalparks“, dem Bergsteigerdorf Mallnitz.

HOCHGEBIRGSBAHNEN ANKOGEL
ACHTUNG - Geänderte Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag: Ankogelbahn 1 & 2 (Sektion 1 & 2) + Ankogel-Schlepplift nicht in Betrieb
  • Freitag bis Sonntag: Ankogelbahn 1 & 2 in Betrieb
  • Montag bis Sonntag: Köfele-Schlepplifte durchgehend in Betrieb.

Ab dem 27.01.2022 gehen die Ankogelbahnen 1 & 2 wieder in den normalen 7 Tages Betrieb.

HOCHALMBLICK
Montag,  10.01 bis  Donnerstag,  13.01.22 geschlossen.
Ab Freitag 14.01.22 ist wieder geöffnet.
Ab WO3 auch unter der Woche  von 10.00 - 16.00 geöffnet (für Tourengeher und Schneeschuhwanderer)
28.01.22 wieder Normalbetrieb.

HANNOVERHAUS
Montag bis Mittwoch und Freitag bis Sonntag geöffnet (für Tourengeher und Schneeschuhwanderer

Skigebiet Ankogel

Kärntens längste, schneesicherste Abfahrt mit extrabreiten Pulverpisten, ein variantenreiches Freeridegelände und neue, bezaubernde Programme, wissen hier, inmitten der großartigen Natur des Nationalparks, zu begeistern.

Der Faktencheck:

  • 6 Liftanlagen
  • Längste schneesichere Skiabfahrt Kärntens: 1.349m Höhenunterschied
  • variantenreiches Freeride-Gelände mit Abfahrten bis 1.600 Höhenmeter
  • Ideales Einsteiger-Gelände mit günstigem Tagespass im Talbereich (Köfelelift)

Weitere Infos unter https://www.ankogel-ski.at/
TIPP: Skipass im Vorverkauf sichern unter https://www.gopass.travel/DE/homepage