Aktuelles

Der Mallnitzer Wanderbus startet am 03.06.2019 bis 29.09.2019 Ziele: Ankogelbahn Talstation, Jamnigalm und Obervellach!

In das Dösental gibt es wieder ein Wanderruftaxi von der Fa. HPV - Herbert Peitler Verkehrsbetriebe.
Informationen und Preise unter Tel.: 0043 (0) 664/12 78 579

Themen

"KANN NATUR DIE MENSCHHEIT RETTEN" - unter diesem Titel findet das heurige ZEIT-GESPRÄCH im Rahmen des 2. Forum Anthropozän vom 20. - 22.06.2019 im Nationalpark Hohe Tauern, Besucherzentrum Mallnitz statt. Moderiert wird das ZEIT-GESPRÄCH von Fritz Habekuß, DIE ZEIT.
Weitere

Themen

Die Rabischschlucht ist ab sofort geöffnet!

Tourentipp

2 Schluchtenwanderung - Ausgangspunkt Groppensteinschlucht in Obervellach - nach Lassach - über die Rabischschlucht nach Mallnitz
Die beiden Schluchten verbinden die beiden Nationalparkgemeinden Obervellach und Mallnitz und bilden einen der längsten Schluchtenwege Kärntens!

Themen

Herzliche Einladung in das Besucherzentrum Mallnitz

Entdecken, staunen und verstehen
Wo kann ich Wildtiere beobachten, wie komme ich auf den Ankogel und was kann ich mit meiner Familie unternehmen? Das Besucherzentrum Mallnitz hält alle Informationen über den Nationalpark Hohe Tauern bereit.

Themen

Mit dem UrlaubsExpress in den Nationalpark Hohe Tauern.

Der UrlaubsExpress, ausgestattet mit Schlaf- und Liegewagen sowie Bord-Restaurant, hält ab Sommer 2019 auch am Bahnhof Mallnitz-Obervellach. Wer eine Wanderwoche im Nationalpark Hohe Tauern plant, kann abends starten und erreicht morgens

Themen